Sicherheitsmitteilung Gurtzeugschnalle


Sicherheitsmitteilung AustriAlpin Gurtzeugschnalle “Cobra”

Der österreichische Hersteller AustriAlpin hat eine Sicherheitsmitteilung zu der bei Gleitschirm- und Hängegleiter-Gurtzeugen häufig verwendeten “Cobra” – Schnalle veröffentlicht.

Möglicherweise sind die Nieten nicht verpresst worden. Konkret wurde eine Schnalle aus zwei Millionen gefunden.

AustriAlpin bittet alle Kunden und Endbenutzer der COBRA® -Schnallen folgende Sichtprüfung  durchzuführen.

FC45KVF-Achtung

Sicherheitswarnung und Anleitung zur Sichtprüfung

Vielleicht auch gleich ein Anlass, die eigenen Gurtzeugschnallen wieder einmal genauer zu überprüfen, auch wenn sie nicht von AustroAlpin sind!

Schreibe einen Kommentar